• 05432 / 595 57 51
  • verwaltung@gs-wachtum.de

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden wir uns von unseren beiden jüngsten Mitarbeiterinnen

Manchmal fliegt die Zeit schneller, als wir es uns wünschen, und plötzlich stehen wir vor dem Abschied. Genau so ergeht es uns gerade mit unseren lieben Mitarbeiterinnen Lisa Jonker und Amelie Kaiser. Lisa, unsere engagierte Ganzjahrespraktikantin, und Amelie, unsere herzliche Bundesfreiwilligendienstleistende, verlassen unser Team leider nach einem Jahr voller wunderbarer Erlebnisse und wertvoller Beiträge. Ein Jahr, das viel zu schnell verging.

Lisa und Amelie, ihr habt unser Schulalltag durch eure tatkräftige Unterstützung, eure Herzlichkeit und euer unermüdliches Engagement bereichert. Ihr habt nicht nur den Kindern, sondern auch uns Kolleginnen und Kollegen mit eurem frischen Wind, euren Ideen und eurem Lächeln so viel Freude bereitet. Besonders in diesen herausfordernden Zeiten habt ihr uns stets mit eurer positiven Energie und Zuversicht angesteckt.

Der emotionale Abschied, den die Kinder Lisa und Amelie bereitet haben, spiegelte die tiefe Verbundenheit und Dankbarkeit wider, die wir alle für euch empfinden. Mit vielen kleinen Herzensgeschenken drückten die Kinder ihre Wertschätzung und Zuneigung aus und zeigten, wie sehr ihr uns ans Herz gewachsen seid.

Lisa und Amelie, ihr werdet uns sehr fehlen! Wir sind jedoch überzeugt, dass eure Wege, wohin sie euch auch führen mögen, erfolgreich und bereichernd sein werden. In euren neuen Lebensabschnitten wünschen wir euch von Herzen viel Glück, Erfolg und zahlreiche wunderbare Erfahrungen. Mögt ihr stets genauso viel Herzlichkeit und Offenheit begegnen, wie ihr sie bei uns hinterlassen habt.

Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für eure Zukunft,

Euer Schulteam

Accessibility Toolbar